Dr. med. Alois Dengg
Hollenzen 100
A-6290 MAYRHOFEN

Tel.: +43 (0) 5285/62992-0
Fax: +43 (0) 5285/62992-4


Mitglied der Ärztekammer für Tirol
Berufsbezeichnung:
Arzt für Allgemeinmedizin
Additivfach: Geriatrie


UID: ATU 33272204
D-U-N-S® Nr: 30-006-0247
dr-alois-dengg@speed.at

Tätigkeit unterliegt dem Ärztegesetz:
www.aektirol.at/inhalte/10020.aspx



Es tut mir leid! - MIHI
I'm sorry
Bitte verzeih/vergib mir! - KALA
Please forgive me
Ich liebe* dich! - ALOHA
I love you
Danke! - MAHALO
I`m grateful/Thank You

"Ausgleich von Störungen im Tagesrückblick"
SELBSTIDENTITÄT SITH - SELBSTVERANTWORTUNG-KULEANA
durch HOʻOPONOPONO
HO-OP
"WAHRES-SELBST/Göttliche Intelligenz KANE - Überbewusstsein Oberes Selbst
AUMAKUA/Vater/Skarabäus
- Bewusstsein LONO Mittleres Selbst UHANE/Mutter/
Biene
- Unterbewusstsein KU Unteres Selbst UNIHIPILI/Inneres Kind/Heuschrecke"
HA - Die 4-Elemente der Selbstidentität
"Die erhabene Ho-op-Konferenz der inneren Familie"
Eine uralte spirituelle hawaiianische Konflikt- und Problemlösungsmethode
als Selbst- u. Fremdvergebungsprozess durch "Wechselseitiges Bitten
um Vergebung" und "Gewähren der Vergebung" - "MIHI KALANA"
"Etwas in Harmonie bringen - Die Dinge wieder richtigstellen -
Einen Irrtum korrigieren - Die ORDNUNG wieder herstellen"
-
"Die eigene QUELLE/GÖTTLICHKEIT wiederfinden."
"Heilung des Herzens" mit Hilfe der "URQUELLE" - "KE AKUA
OI'A'IO" - "LEBEN" - "WAI WAI" - "Großes fließendes Wasser" -
"Der ewige Strom von spirituellem und materiellem Reichtum"

"Reue-MIHI, Entschuldigen, Verzeihen, Vergeben, Versöhnen-KALA,
Dank-MAHALO mit der Energie der reinen, kraftvollen universellen
"LIEBE"* - "MANA ALOHA"
"HA-WAI-I" - "Der ATEM und das WASSER des GÖTTLICHEN"
In der Tradition der hawaiianischen Kahunas (Eingeweihten) -
"Die WELT ist das, wofür ich sie halte!" - ist
"alles miteinander verbunden" OHANA*
, folglich ist jedes
"irdische Problem" ein "BEZIEHUNGSPROBLEM/-KONFLIKT"
(Resonanz, Spiegelung, Law of Attraction), das uns beeinflusst.
Am Ende dieses "inneren Reinigungsprozesses" ist die ganze
Angelegenheit erledigt und vom Tisch - "OKI PANI" - Was geschieht,
ist nun komplett die Anglegenheit der "QUELLE" (Übergabe an das
Göttliche). "Am Schluss ist immer nur EIN SELBST da: jenes der EINHEIT."

"Schau auf die QUELLE"
"Look to the Source"
"NANA I KE KUMU" (MKP)
"WIR sind immer und jederzeit mit
der "QUELLE ... IAO" verbunden!"


"Im hawaiianischen Vergebungsritual Ho’oponopono besitzen wir
einen Schlüssel, der Türen öffnet, wo wir vorher nur Mauern sahen.“
"Ich erkenne das "Du! als meinen Spiegel und liebe dieses Spiegelbild."
"Gefahr erkannt - Gefahr gebannt. Ändere dich - und du änderst die Welt"
"Wer ist immer anwesend, wenn Du ein Problem hast oder einem schwierigen
Klienten begegnest? - DU! [= "Ich+Du+Es"] - Also liegt das Problem
stets bei dir, nie beim anderen."

Dr. Ihaleakala Hew Len
(1939-2022)
Hawaiianischer klinischer Psychologe
Seit 1983 Lehrer der "Selbstidentität durch Ho'oponopono"
(SITH), eines modernisierten Ho'oponopono Systems
nach

Kahuna Lapa'au Morrnah Nalamaku Simeona
(1913-1992)

Das eine und einzige Ho'omana Gebot - KANA WAI
VERLETZE NIE - HILF IMMER!
Never hurt - Always help!

* Ohana - "mehrere Pflanzen mit einer gemeinsamen Wurzel" Familie
* AloHa - "Die gleiche spirituelle Essenz miteinander teilen",
"Ich sehe das EINE in Dir, und ich sehe das EINE in mir"
Alo - "zusammen sein", "teilen"; Oha - "Freude", "Zuneigung"
Ha - "mein Atem", "Atem der Schöpfung"; Loa - "Licht"
Liebe, Verbundenheit, Barmherzigkeit, Güte und Anmut
* Facetten der LIEBE: Annehmen, Zuhören, Mitgefühl, Vergebung, Freiheit
von Bewertung und Vorurteilen, Wohlwollen, Zuwendung, Gemeinschaft,
Nähe, Romantik, Sicherheit, gemeinsame Ziele, Geschenke,
gegenseitiger Respekt, für einander Dasein, u. v. m

Ho'oponopono - drei goldene Regeln
1. ICH erkenne an, dass das, was ich erlebe, mit mir zu tun hat und in mir
stattfindet ("Ich+Du+Es"), sonst wäre es nicht in meinem Leben, daher bin
Ich dafür selbst verantwortlich - KULEANA ("Raum der Verantwortung").
Die Quelle jedes Problems liegt immer in mir selbst, auch wenn ich keine
Ahnung habe warum. 100% Verantwortung - 0% Kontrolle!

2. ICH finde den "Teil" in mir, der kreiert hat,
dass ich erlebe, was ich erlebe!

3. ICH spreche zu diesem "Teil" in mir und sage zu ihm:
"Es tut mir Leid - bitte verzeih mir - ich liebe dich - danke!"
Ho-op ist eine Möglichkeit, sich von Belastungen zu reinigen,
inneren Frieden zu erlangen, Verbundenheit und Selbstliebe
zu erfahren.


Die 7-Grundprinzipien der Weisen von Hawai
und ihre Tugenden - HO'OMANA - Huna-ABC:
Die 7-Grundregeln für ein erfülltes Lebens - KALA KUPUA

1. Liebe - ALOHA - "Liebe, was ist" - Liebes- (Mana Aloha) und
Lichtenergie (Mana Loa) und Atem (Ha)
"Lieben heißt geben und handeln und glücklich sein mit dem, was ist!"
Deine LIEBE verbindet dich mit der URQUELLE-AKUA. Du bist als ein Teil
der URQUELLE mit Ich-Bewusstsein MITSCHÖPFER und mit der Aufgabe
betraut, in Liebe zum Wohle des Ganzen zu wirken.
2. Innere Stärke, Macht, Kraft, Energie, Vertrauen - MANA
"All die Energie/Kraft, die Fähigkeit etwas zu bewirken,
kommt von innen, aus Deinem Herzen!"
3. Aufmerksamkeit, Konzentration, Zentrierung, Fokus - MAKIA
"Die Energie folgt deiner Aufmerksamkeit, und deine Auf-
merksamkeit folgt der Energie!" Lebe Ich selbst oder werde
ich gelebt? Erkenne die FÜLLE/QUELLE und nehme sie an.
4. Bewusstsein, Sichtweise, Blick, Selbst-Wahrnehmung - IKE
"Meine/Deine Welt ist subjektiv, sie ist das,
wofür ich sie halte/du sie hältst!"
5. Freiheit, Loslassen, "Vergeben", Wiederherstellen des Lichts - KALA
"Es gibt keine (inneren) Grenzen, nur jene, die Du Dir selbst steckst!"
"Die ganze Welt - bist Du!" - Freisein von der Ego-Identifikation!
6. Präsenz, Entscheidungsfreude im Jetzt, Augenblick, Ausdauer - MANAWA
"Im Hier und Jetzt (im Augenblick) liegt die Kraft!", "Ka hana pono" -
"viel atmen" - "Übe dich täglich ins Gleichgewicht und in Verbindung
mit der "göttlichen" Energie (HERZ) zu kommen." Es liegt an Mir,
wohin ich mein Leben lenke!
7. Realitätsnähe, Stimmigkeit mit dem Ganzen, Göttliche Ordnung
"richtig" - "flexibel" - "barmherzig" - PONO

"(Selbst-) Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit/deiner Kraft!"
Im vertrauensvollen Einklang mit der wirkenden Kraft der URQUELLE
und damit im Einklang mit der eigenen Bestimmung leben.

"HILF MENSCHEN, SICH SELBST ZU HELFEN!"
"Help people to help themselves!"

Ulrich Emil Dupree (b.1962): "Ho’oponopono -Das hawaiianische Vergebungs-
ritual" S.11f, 15f, 71, Schirner Verlag 2022; "Heile Dich selbst, und heile die Welt -
Der hawaiianische Weg zu Glück, Frieden und Harmonie - Ho’oponopono“
Schirner 3.Auflage 2020 (2016; 2009), "Das Geheimnis der Fülle - Holopono -
Über das mühelose Erreichen von spirituellem und materiellem Reichtum"
S.10, 31, 108, Schirner 2.Auflage 2017
Bärbel & Manfred Mohr: „Cosmic Ordering – Die neue Dimension der
Realitätsgestaltung aus dem alten hawaiianischen Ho‘oponopono“
S.29, 33 Koha 3.Auflage 2009 (2008) https://wiki.yoga-vidya.de/Huna
Joe Vitale (b.1953, spiritueller Lehrer), Ihaleakala Hew Len (1939-2022, haw. Arzt)
Carsten Roth (Übersetzer): "Zero Limits: Mit der hawaiianischen Ho'oponopono-
Methode zu Gesundheit, Wohlstand, Frieden und mehr" ("Zero Limits: The Secret
Hawaiian System for Wealth, Health, Peace, and More" John Wiley & Sons 2007)
S.94, Abb.2 (bearbeitet) S.242, Wiley 2.Auflage 2016
Klaus Jürgen Becker: „Ho'oponopono: Die Kraft der Selbstverantwortung“
S.62f, 125, 128, 323, 583, RiWei Verlag 2.Auflage X/2010 (III/2009),
"Ho'oponopono als Weg zur Selbstliebe" S.15,22f,48, nymphenburger 2013
Dr. Diethard Stelzl (b.1942, promovierter Nationalökonom, Forscher, Mentaltrainer,
Huna-Lehrer, Geistheiler): „Das Huna-Kompendium: Therapeutische Anwendungen
der schamanischen Weisheit Hawaiis“, S.18, 78, 430, 435 Schirner Verlag
1.Auflage der gekürzten Neuausgabe 2015 (2009)
(MKP) Mary Kawena Pukui (1895-1986), E. W. Haertig, Catherine A. Lee:
"Nānā i ke Kumu" 2 Bände, Hui Hanai, Honolulu HI 1972–1979
Dayashila Carrie Grossman: "Thank You - The Ram Sessions 2016"
https://dayashilacarriegrossman.bandcamp.com/album/the-ram-sessions

"Ich bin in der FÜLLE/URQUELLE, in jedem Aspekt,
in jeder Hinsicht und jedem Moment.
Es steht mir zu, glücklich, gesund und reich
zu sein. Ich bin es wert, zu lieben und
geliebt zu werden."

Das Geistige Gesetz der Fülle - PIHA PONO WAIWAI
~ der Resonanz und ~ der "Doppelten Polarität"
von Bewertung und Verurteilung.











































































International Campaign to Abolish Nuclear Weapons:
www.icanaustria.at   www.icanw.de   www.icanw.org

"Wenn Du Dich hilflos fühlst,
hilf anderen!"

Aung San Suu Kyi

(b.1945)
Politikerin in Myanmar (Birma)
Friedensaktivistin, 1991 Friedensnobelpreis

"Das Beste ist weder Krieg noch Rebellion,
sondern FRIEDE und ein GEIST
DER FREUNDSCHAFT!"

Platon

(428/427 - 348/347 v.u.Z. Athen)
Antiker griechischer Philosoph
Aus: Nomoi (Die Gesetze) 1.Buch,
Lg.628c, In: Christoph Quarch:
„Platon und die Folgen“ S.111
J.B. Metzler 2018

"Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe
engagierter Menschen die Welt verändern kann -
tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise,
in der die Welt jemals verändert wurde!"
Margaret Mead
(1901-1978)
US-amerik. Anthropologin,
Ethnologin















































































































 









 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 




 

 

 








"Wir fühlen, dass selbst,
wenn alle möglichen
wissenschaftlichen Fragen
beantwortet sind,
unsere Lebensprobleme
noch gar nicht berührt sind."

Ludwig Wittgenstein
(1889-1951)
Österreichisch-britischer Philosoph
"Tractatus logico-philosophicus "
Nr. 6.52 (1918)



Design/Entwurf: Firma SEC Ges.m.b.H.
A- 5630 Bad Hofgastein, Hamplplatz 3
www.sec.at   HP seit XI 2006

















































































































 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

















Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich die Betreiber verantwortlich.